Sign in

Please enter your email below and we will send you a new password.

Sign in with

Other Login

ZEIGEN – NICHT REDEN.

In einer Zeit, in der jeder öko sein will, muss man sich Vertrauen erarbeiten. Deshalb lassen wir uns zertifizieren, um unsere Worte mit unabhängigen Nachweisen zu untermauern. Überdies sind wir die weltweit leistungsfähigste Öko-Windel, gemessen an Bewertungen von Eltern. Das überrascht uns nicht, denn 20 Jahre Windel-Innovation haben uns gelehrt, keine Kompromisse bei Funktionalität und Qualität zu machen.

UNSERE ZERTIFIKATE

Nachstehend finden Sie unsere Zertifikate für unsere Produkte hier bei ECO by Naty

Wir suchen keine Anerkennung bei ökologischen Organisationen mit niedrigen Anforderungen. Wir wenden uns an die wirklich strengen Organisationen, welche die höchsten Ansprüche haben. Es ist keine Überraschung, dass Eco by Naty die erste ökologische Windel ist, die das Zertifikat „OK Biobased“ von Vinçotte erhalten hat – einer der anspruchsvollsten unabhängigen Non-Profit-Organisationen der Welt. Dieses ist der beste Beweis ökologischer Exzellenz den wir bis heute kennen. Wenn wir behaupten, dass wir die beste ökologische Windel produzieren, erwarten wir nicht, dass Sie uns beim Wort nehmen. Stattdessen hoffen wir, dass Sie ein gesundes Misstrauen gegenüber jedem Produkt entwickeln, das die Bezeichnung „öko“ trägt. Inklusive unserem. Seien Sie kritisch. Fordern Sie Fakten ein. Fallen Sie nicht auf schöne kommerzielle Versprechen herein.

Nutzen Sie Ihre Macht als Verbraucher! Erwarten Sie nicht, dass irgendjemand anders die Welt rettet. Am Ende ist es der aufmerksame Verbraucher, der einen echten Unterschied machen kann. Wenn dies hart klingt, dann denken Sie daran, dass Sie zu Millionen sind. Ihr gemeinsamer Einfluss ist groß! Groß genug, um einen Unterschied zu machen. Setzen Sie Ihre Macht klug ein.

Vinçotte bietet unabhängige Services in den Bereichen Zertifizierung, Bewertung und Überprüfung mit einer konstanten Unabhängigkeits-Garantie. Es ist Vinçottes Bestreben, alle Services anzubieten und alle Aufgaben in den Bereichen Schutz, Sicherheit, Qualität und Umgebung auszuführen. Als Non-Profit-Organisation verfolgt Vinçotte kein kommerzielles Ziel.

„OK Biobased” wurde 2009 ins Leben gerufen, um Unternehmen eine unabhängige Einschätzung über die Erneuerbarkeit ihrer Produkte zu bieten. Das Zertifikations-Schema von „OK Biobased“ nutzt ein Sterne-System, um den biologischen Inhalt eines Produkts anzuzeigen. Ein Ein-Sterne-Produkt hat einen biologischen Inhalt zwischen 20% und 40%, wohingegen ein zertifiziertes Vier-Sterne-Produkt einen biologischen Inhalt von mehr als 80% aufweist.

Mittels des Zertifikations-Systems "OK Biobased" können innovative Hersteller Ihre Aussagen über die Nutzung von erneuerbaren Rohmaterialien mit einem „OK Biobased“ Zertifikat offiziell bestätigt bekommen.

https://www.vincotte.com/home/

SSNC ist eine Umweltschutzorganisation mit Sitz in Schweden. Sie verbreitet Wissen, zeichnet Umweltbedrohungen auf, kreiert Lösungen, beeinflusst Politiker und öffentliche Behörden. Sie arbeitet auf nationaler wie internationaler Ebene und hat mit Bra Miljöval (Gute Wahl für die Umwelt) eines der anspruchsvollsten Öko-Label ins Leben gerufen. SSNC wird von ihren Mitgliedern verwaltet.

Bra Miljöval ist das Öko-Label von SSNC. Im Englischen wird es als Good Environmental Choice (Gute Wahl für die Umwelt) bezeichnet. SSNC begann 1988 mit der Auszeichnung von Öko-Waschmitteln und Papier. Heute umfasst das System zehn Produktbereiche und ihre Auszeichnungsweise ermöglicht es Ihnen, die Produkte auszuwählen, die der Umwelt am wenigsten schaden.

SSNC stellt kontinuierlich Berichte zusammen, in denen sie die Verbraucher auf Umweltprobleme aufmerksam macht und ihnen Möglichkeiten aufzeigt, wie sie einen Unterschied machen können.

http://www.naturskyddsforeningen.se/

FSC ist eine globale Non-Profit-Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die umweltgerechte, sozial förderliche und wirtschaftlich machbare Verwaltung der Wälder dieser Welt voranzutreiben. Mittels Zertifizierung schafft FSC einen Anreiz für Waldbesitzer und Forstwirte, die besten sozialen und ökologischen Verfahren anzuwenden. Von diesem Anreiz können die Wälder direkt profitieren, wie beispielsweise durch den Schutz der Artenvielfalt, durch Rechte für die Einheimischen, Rechte für Arbeiter und Gebiete von signifikanter ökologischer oder kultureller Bedeutung. Die FSC-Zertifizierung stellt sicher, dass Produkte aus gut verwalteten Wäldern stammen, die ökologische, soziale und wirtschaftliche Vorteile bieten.

Das Produktketten-Zertifikat (Chain of Custody) gilt für Hersteller, Bearbeiter und Händler von Wald-Produkten, die durch FSC zertifiziert wurden. Das FSC-Produktketten-Zertifikat bestätigt, dass FSC zertifiziertes Material in dieser Kette identifiziert oder separat von nicht-zertifiziertem oder unkontrolliertem Material bearbeitet wird.

Kontrolliertes Holz wird entworfen, um Organisationen die Möglichkeit zu bieten, die Holz-Kategorien zu vermeiden, die als inakzeptabel eingestuft werden. Bei kontrolliertem Holz handelt es sich um Material, das während der Herstellung von FSC-Mischprodukten mit zertifiziertem Material gemischt werden kann. Dadurch konnten Hersteller das niedrige und schwankungsreiche Angebot von FSC zertifizierten Waldprodukten verwalten und gleichzeitig eine Nachfrage für durch FSC zertifiziertes Holz schaffen.

https://fsc.org/

Der schwedische Asthma-und Allergieverband (Swedish Asthma and Allergy Association) ist eine nationale Vereinigung, die daran arbeitet, die Bedingungen und das Verständnis der Menschen zu verbessern, die unter Asthma, Allergien, Unverträglichkeit und Hypersensibilität leiden. Die Hauptaufgabe von SAAA ist es, dabei mitzuhelfen, eine bessere Gesellschaft für die Betroffenen zu schaffen, sowie Verständnis und Wissen darüber zu verbreiten, wie Asthma und Allergien Menschen beeinträchtigen können. SAAA unterstützt örtliche Organisationen und deren Tätigkeiten und hilft bei der Forschung in den Bereichen Asthma und Allergien.

Svalanmärkt (das Schwalben-Zeichen) ist eine Empfehlung des schwedischen Asthma-und Allergieverbandes. Svalanmärkt kennzeichnet ein Produkt, das frei von Parfümen, Allergenen und anderen irritierenden Substanzen ist und sich aus diesem Grund für Menschen mit Allergien oder Sensibilität eignet. Svalanmärkt dient als Richtlinie für Konsumenten, denen Asthma, Allergien Unverträglichkeit und Hypersensibilität als Sache am Herzen liegt.

http://astmaoallergiforbundet.se/

Bei EcoCert handelt es sich um eine ökologische Zertifizierungs- und Untersuchungs-Vereinigung, die 1991 in Frankreich gegründet wurde und die seit 2002 Kosmetik zertifiziert. Mit Wirkung in mehr als 80 Ländern ist sie zu einer der größten ökologischen Zertifizierungs-Organisation der Welt geworden und zählt darüber hinaus zu den bekanntesten Labels im Bereich der Vereinheitlichung mit Bezug auf Naturkosmetik.

Um das Label „Biokosmetik“ verliehen zu bekommen, müssen bei einem Produkt mindestens 95% der pflanzlichen Inhaltsstoffe in der Rezeptur und mindestens 10% der gesamten Inhaltsstoffe (in Gewichtsanteilen) aus ökologischem Anbau stammen.

http://www.ecocert.com/en

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) wurde mit dem Ziel gegründet, die Vielzahl an bereits existierenden Standards und Standard-Entwürfen im Bereich der Verarbeitung von Öko-Textilien zusammenzufassen und weltweit anerkannte Voraussetzungen zu definieren, die den organischen Status von Textilien sicherstellen. Ziel des GOTS ist es, Voraussetzungen so zu definieren, dass der organische Status von Textilien gewährleistet ist, beginnend mit der Gewinnung der Rohstoffe, über eine ökologisch und sozial verantwortungsvolle Herstellungsweise bis hin zur Etikettierung, um dem Endverbraucher eine glaubhafte Sicherheit zu geben.

Der GOTS ist als weltweit führender Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern anerkannt. Auf hohem Niveau definiert er umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette und gleichzeitig die einzuhaltenden Sozialkriterien. Nur Textilprodukte, die mindestens 70% organische Fasern enthalten, können GOTS zertifiziert werden. Alle chemischen Zusätze wie Farbstoffe und Hilfsmittel müssen bestimmten ökologischen und toxikologischen Kriterien entsprechen.

http://www.global-standard.org/